http://www.rifferswil.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/?action=showinfo&info_id=1612189
29.09.2022 22:03:34


Aufhebung kantonales und kommunales Feurverbot

Das vom Kanton Zürich am 20. Juli 2022 erlassene Feuerverbot in Wäldern und Waldesnähe wird per 1. September 2022 aufgehoben. Gleichzeitig wird damit auch das kommunale Feuerverbot vom 26. Juli 2022 auf dem übrigen Gemeindegebiet aufgehoben.

Aufgrund der erhöhten Niederschlagsmenge hat der Kanton Zürich am 31. August 2022 die Waldbrandgefahr von «gross» (Stufe 4 von 5) auf «erheblich» (Stufe 3 von 5) zurückgestuft. Es besteht somit weiterhin Waldbrandgefahr, jedoch nicht mehr derart akut, dass ein Feuerverbot gerechtfertigt wäre. Mit der Aufhebung des kantonalen Verbotes wird anordnungsgemäss auch das ergänzende, auf dem übrigen Gemeindegebiet erlassene kommunale Feuerverbot automatisch aufgehoben.

Damit gelten im gesamten Bezirk Affoltern ab Donnerstag, 1. September 2022 wieder die normalen Regeln. Die Bevölkerung wird jedoch weiterhin zur Vorsicht im Umgang mit Feuer aufgerufen.

 


Dokumente Verfuegung_Baudirektion_Zuerich_Feuerverbot_Aufhebung_per_01.09.2022.pdf (pdf, 163.2 kB)
Gemeinderatsbeschluss_Feuer_und_Feuerwerksverbot_27.07.2022.pdf (pdf, 101.4 kB)
Verfuegung_Baudirektion_Zuerich_20.07.2022.pdf (pdf, 167.0 kB)


Datum der Neuigkeit 31. Juli 2022
  zur Übersicht