Willkommen auf der Website der Gemeinde Rifferswil



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Entwarnung - Trinkwasser kann wieder wie gewohnt verwendet werden

Samstag 12. Oktober 2019 14:40 Uhr

Wir haben vom kantonalen Labor den positiven Bericht bekommen, dass unser Trinkwasser wieder in gewohnter Qualität in Rifferswil zu konsumieren ist.

Wichtig

Wir bitten Sie noch folgende Vorkehrungen zu treffen:

  • Alle Hausleitungen (Kalt- und Warmwasser) während 5 Minuten gut durchspülen. Das Durchspülen der Hausleitungen ist sehr wichtig, damit eine Wiederverkeimung des Trinkwassernetzes ausgeschlossen werden kann.

  • Hausinstallationen wie Filter oder Geräte zur Trinkwassernachbehandlung z.B. Enthärtungsanlagen, müssen umgehend gewartet und allenfalls ersetzt werden, um eine Wiederverkeimung zu verhindern. Falls sie sich unsicher fühlen, ziehen sie Fachpersonal bei.

Das Trinkwasser kann auch weiterhin einen leichten Geruch oder Geschmack nach Chlor aufweisen. Dies ist gesundheitlich unbedenklich.

Liebe Bevölkerung von Rifferswil, solche Ereignisse können unverhofft über ein Dorf herein brechen und zeigen uns unmissverständlich, wie wichtig, aber nicht selbstverständlich die dörfliche Wasserinfrastruktur ist.

Obwohl dies einige Unannehmlichkeiten mit sich gebracht hat, haben Sie sich vorbildlich verhalten und Geduld bewiesen, dafür möchte ich mich herzlich bedanken.

Ein ganz spezieller Dank gebührt allen Helferinnen und Helfern aus Rifferswil und den Nachbardörfern, die unermüdlich für die schnelle Lösung der Probleme im Einsatz waren.

Wassergruss, Christoph Lüthi/ Gemeindepräsident



Datum der Neuigkeit 12. Okt. 2019